meine Probleme

Gras

Schreibe einen Kommentar

Dass Gras auch schön sein kann, habe ich vor einigen Tagen wieder entdeckt, als ich zum Fotografieren am Rietbach war.

Obwohl ich schon lange fotografiere und auch ein(ig)e hervorragende Kamera besitze, gelang es mir nicht, das Gras so zu aufzunehmen, dass seine Schönheit auf dem Bild sichtbar ist.

Entweder sind meine Fähigkeiten doch ziemlich beschränkt, oder die Kamera kann nicht gut genug auflösen oder die Auflösung des Monitors ist ungenügend oder die Bilddatei ist zu gross und muss zu stark komprimiert werden.

Nachdem ich das geschrieben habe, ist mir aber „eine Idee gekommen“ . . .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.